Fahrt 4 - Pitztal und Oetztal

Skigebiet: Hochzeiger | Hochoetz und Kühtai 

Ideal für Familien; Kinderermäßigung auf Anfrage

Datum: Freitag 28.01.2022 – Sonntag 30.01.2022

3 Skitage - 3 Skigebiete !

 

 

 

 

 

 

Doppelter Skigenuss Hochoetz und Kühtai

Lifting im Kühtai und Pistenspaß in Hochoetz, das ist die neue Skiregion Kühtai - Hochoetz mit 88 Pistenkilometern und 25 modernsten Bahnen und Liften. Dazu kostenloser Bustransfer im Halbstundentakt (8 km) zwischen Hochoetz (Ochsengarten) und Kühtai.

 

Wintersporterlebnis Hochzeiger - Pitztal

Das Hochzeiger Skigebiet im Tiroler Pitztal zählt mit seinen weitläufigen Abfahrten und Sonnenhängen zu einem der beliebtesten Familienskigebiete im Tiroler Oberland und ist flächenmäßig das größte Skigebiet im Pitztal.

9 Bergbahnen, 40 km bestens präparierten Abfahrten, 1.000 Meter Höhenunterschied, eine 6 km lange Rodelbahn sowie ein Snowpark begeistern Wintersportler in allen Könnens- und Altersklassen.

Aufgrund der Höhenlage von 1.450 bis 2.500 m bietet das Hochzeiger Skigebiet von Anfang Dezember bis Ende April schneesicheren Pistenspaß auf sonnenverwöhnten Abfahrten. Mehr als 90% der Abfahrten befinden sich auf über 2.000 Meter.

 

NEU ab 2021/22: Achtsesselbahn Hochzeiger 2.5

Die neue topmoderne Achtersesselbahn "Hochzeiger 2.5" verfügt über Wetterschutzhauben, beheizte Komfortsitze sowie verriegelte Schließbügel und wird ab dem Winter 2021/22 anstelle der Vierersesselbahn in Betrieb sein. Die Trassenführung der neuen Bahn verläuft spektakulär in Richtung Hochzeiger. In nur 4:46 Minuten Fahrzeit wird die neue Bergstation auf knapp 2.500 Metern erreicht. Hier - am höchsten erreichbaren Punkt des Hochzeiger Skigebiets - bietet sich ein eindrucksvoller Ausblick auf das Skigebiet und die Pitztaler Bergwelt.

 

Skikurse und Snowboardkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Sparpaket: 2 Tage Ski- oder Snowboardkurs für 50,00 € je Person.

 


Unterkunft: ****Hotel Arzlerhof in Arzl im Pitztal

Inklusivleistungen:

• An- und Abreise mit dem Reisebus

• Transfer mit unserem Bus vor Ort

• Verpflegung: 2x HP

• Kostenfreie Benutzung des 600qm Wellnessbereichs und des Schwimmbads

 

• Eisstockschießbahn am Hotel

https://www.arzlerhof.at/


Preise Preis Mitglied Preis Nichtmitglied
Je Person im Doppelzimmer 199,00 Euro 239,00 Euro
Einzelzimmer Preis auf Anfrage* Preis auf Anfrage*
Familienzimmer (Kinderermäßigung auf Anfrage) Preis auf Anfrage* Preis auf Anfrage*

*Bei Fragen zu der Zimmerverfügbarkeit erreichen Sie unser Büro unter 0176 - 97 329 040 oder E-Mail: skiclub.landstuhl@gmail.com

Die Reiseleitung bei dieser Fahrt hat:  Jochen Malinowski


Habt ihr schon einmal über eine Mitgliedschaft in unserem Verein nachgedacht?

Jugendliche zahlen nur 48,00 € im Jahr !

Familien nur 80,00 € im Jahr !

Jetzt Mitglied werden !


Fahrtendetails:

Abfahrt:

Freitag, 28.01.2022 um 01:00 Uhr Busbahnhof Stadthalle Landstuhl

 

Rückfahrt:

Sonntag, 30.01.2022 ca. 15:30 Uhr | Ankunft in Landstuhl ca. 22:00 Uhr

 

Skipass:

Der Reisepreis beinhaltet nicht den Skipass!

Um mögliche Ermäßigungen zu erzielen sammeln wir das Geld für die Skipässe im Bus ein. Ein bezahlen mittels Kreditkarte ist somit nicht möglich.

 

Anmeldeschluss: 07.01.2022 – eine spätere Anmeldung ist nur auf Anfrage möglich

 

Die Zahlung des kompletten Reisepreises ist innerhalb von 10 Kalendertagen nach der Anmeldung auf unser Konto vorzunehmen.

 

Bankverbindung: Volksbank Kaiserslautern

IBAN: DE78 5409 0000 0081 1498 87

BIC: GENODE61KL1

 

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Buchungsbestätigung, eine separate Rechnung wird von uns nicht erstellt

Alle weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen

 

Auflagen wegen der Covid-19 Pandemie:

Die Bestimmungen ändern sich bekanntlich fortlaufend und sind für den Zeitpunkt der Reise nicht vorhersehbar.

Zum heutigen Zeitpunkt gilt, dass der Einlass sowohl in den Bus als auch in das Hotel ausschließlich für:

  • Geimpfte
  • Genesene
  • Getestete

möglich sein wird, wobei Getestete sich vor Ort dann weiterhin in regelmäßigen Zeitabständen erneut testen lassen müssten.

Ob eine Maskenpflicht für die Reise, oder vor Ort, oder in den Gondeln / Liften verpflichtend ist kann zum heutigen Zeitpunkt nicht beantwortet werden.

 

Ob eine digitale Einreiseanmeldung bei Anreise, bzw. bei Rückreise nach Deutschland verlangt wird kann zum heutigen Zeitpunkt nicht beantwortet werden.

 

Hinweis:

Die Freude auf oder im Urlaub kann immer durch ein nicht vorhersehbares Ereignis getrübt werden.

Wir raten Ihnen daher sich entsprechend zu versichern.

 

Als Empfehlung gilt hierbei:

• Reiserücktrittsversicherung

• Reiseabbruchversicherung

• Auslandskrankenversicherung

• Unfallversicherung

• Haftpflichtversicherung

• Gepäckversicherung

 

Angebote und Beratung über die Notwendigkeit hierzu erhalten Sie bei Ihren Versicherungen. Wir verweisen in allen Fragen grundsätzlich auf die Reisebedingungen.